Abspann

Jes. Kunsthistorikerin, Texterin, Autorin, Filmfreak und Serienjunkie, Trekkie by nature, Warsler by choice, Musikgeek. Ich sammle Schafe, kann mir keine Witze merken, habe einen schwarzen Daumen und gebe unbelebten Dingen Namen. Gemeinhin das, was man Nerd nennt.

Seit 2000 freie Redakteurin für das TrekZone Network. An Science-Fiction fasziniert mich weniger die Technik als der Zukunftsgedanke, ich beschäftige mich bevorzugt mit kulturellen und gesellschaftlichen Aspekten. Ansonsten interessiert mich fast jedes Genre, ich verehre Bryan Fuller, gebe jeder Vampirserie eine Chance und liebe gute Geschichten.


Monsieur Jacques Mouton. Nach Eigenaussage gebürtig in Paris, Genießer, Frauenheld, Künstler. Lebt nicht artgerecht in einer Schmuckschale und führt eine Privatfehde gegen die Bewohner der Vitrine, liebt Nutella und schaut am liebsten Serien, in denen Tiere vorkommen. Gemeinhin das, was man exzentrisch nennt.

Seit 2011 als Model tätig, über die vorherige Laufbahn ist nichts bekannt. Steht am liebsten allein vor der Kamera, hat aber nichts gegen eine hübsche Lady an seiner Seite. Fotos mit Aliens und Dinos mag er nicht.